Untersuchung Wäschewaschmaschine – Desinfektionsleistung

gemäß DGHM-Richtlinie, DIN EN 16616
Artikelnummer: SET-WA-D
158,00 
zzgl. 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Unser Untersuchungspaket umfasst 10 Bioindikatoren und 1 Transportkontrolle für die Prüfung der Desinfektionsleistung von Wäschewaschmaschinen inklusive qualitativer Auswertung sowie 10 Rodac-CASO-Abdruckplatten mit Enthemmer inklusive der Bestimmung der Keimzahl.

Bioindikator für Waschmaschine × 11

Der Bioindikator ist ein Baumwoll-/Leinenläppchen mit der Prüfanschmutzung Blut, Testkeim E. faecium und der Keimzahl > 107 in einem Baumwollsäckchen. Der Bioindikator ist für die Prüfung der Desinfektionsleistung von Waschmaschinen für Textilien gemäß DGHM-Richtlinie i.V.m. DIN EN 16616 geeignet. Nach KRINKO ist eine 1/2-jährliche Prüfung der Desinfektionsleistung empfohlen.

Inklusive qualitativer Auswertung

10 Rodac-/Abdruckplatten zur Bestimmung der Gesamtkeimzahl

Die 10 Rodac-/Abdruckplatten (CASO-Agar mit Enthemmer) sind für für die Bestimmung der Gesamtkeimzahl auf der Fläche geeignet. Sie finden Verwendung bei der Prüfung von z.B. Umgebungsuntersuchungen, Wäscheaufbereitung, Spülgut aus der Geschirrspülmaschine sowie Endoskop-Trockenschränken.

Inklusive Auswertung

Mit unserem Untersuchungspaket wird die mikrobiologische Analyse der Desinfektionsleistung von Wäschewaschmaschinen auf die genannten Parameter bestellt. Hierfür erhalten Sie 10 Bioindikatoren und 1 Transportkontrolle sowie 10 Rodac-CASO-Abdruckplatten (ROD-CASO).

Die Prüfung der Desinfektionsleistung von Textilwaschmaschinen mit Bioindikatoren und Abdruckplatten entspricht DGHM-Richtlinie i.V.m. DIN EN 16616.

Empfohlene Produkte

Menü