Wasseruntersuchung auf Kolonienzahl bei 22 °C

gemäß Norm
Artikelnummer: AW-22
10,90 
zzgl. 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Für die Untersuchung der Wasserprobe auf Koloniezahl bei 22 °C Bebrütungstemperatur senden wir Ihnen eine kostenlose sterile 500 ml Flasche mit Natriumthiosulfat (L-500) zu.

Die Gesamtkolonienzahl im Wasser gibt Aufschluss über die allgemeine mikrobiologische Belastung der Probe. Hierbei wird die Zahl der Kolonien von Mikroorganismen, die im Labor bei 22 Grad Celsius Bebrütungstemperaturen auf dem Nährboden in der Petrischale wachsen, gemessen. Trinkwasser ist naturgemäß kein steriles, also kein keimfreies Produkt. Der Großteil der im Wasser vorkommenden Keime ist gesundheitlich unbedenklich. Die Gesamtkeimzahl bzw. Koloniezahl gibt lediglich einen Hinweis auf mögliche Verunreinigungen. Die Trinkwasserverordnung legt einen Grenzwert von 100 koloniebildenden Einheiten pro Milliliter (KBE/ml) fest, der nicht überschritten werden darf.

Empfohlene Produkte

Menü